Catering Mittagessen

Im gebundenen Ganztag ist für alle Schüler und Schülerinnen das Mittagessen verpflichtend (SchulG §19 Abs 3). Dazu muss mit dem für unsere Schule zuständigen Caterer „apetito“ ein Vertrag abgeschlossen werden. Diesen finden Sie auf der Seite www.apetito-catering.de/Schulen-und-kitas.

Nach Abschluss des Vertrages kann der monatliche Betrag von 37,00€ entweder bis spätestens zum 25. des Vormonats per Vorkasse geleistet werden (Dauerauftrag oder Überweisung)  oder es wird ein SEPA-Lastschriftsmandat erteilt. Der Vordruck hierfür ist ebenfalls auf der Internetseite des Caterers zu finden. Beim SEPA-Lastschriftverfahren wird zum Ende des laufenden Monats abgebucht.

Es muss darauf geachtet werden, dass der Zahlvorgang rechtzeitig erfolgt bzw. bei Lastschrift das Konto gedeckt ist. Erfolgt die Zahlung nicht rechtzeitig, darf das Kind vom Caterer für das Essen gesperrt werden bis das Essenskonto wieder ausgeglichen ist.

Da es in der Vergangenheit vereinzelt zu Problemen kam, bitten wir, sich bei Unklarheiten in der Abrechung und bei allen weiteren das Essen betreffenden Fragen an die Hotline des Caterers apetito zu wenden – Telefonnummer: 05971 801 6222.

Darüber hinaus gibt es im Bezirksamt Neukölln einen Mitarbeiter, der für die Qualitätssicherung der Schulverpflegung zuständig ist.

Der jeweils für den Monat gültige Speiseplan kann über die Seite Mensa abgerufen werden.

I. Wentzcke